Menu Close

Spirituelle Krisen und Erwachen

Energetische Transformation durch spirituelle Krisen

Auf unserem Entwicklungsweg kann es zu starken emotionalen, gedanklichen und energetischen Transformationen kommen. Wenn wir mit starken spirituellen Erlebnissen, scheinbar paranormalen Eindrücken und energetischen Shifts überfordert sind, kann es zu sogenannten spirituellen Krisen kommen. Kundalini-Erweckung, Bewusstseinserweiterung und mystische Hocherlebnisse können sich mit dunklen und selbst-zerstörerischen Episoden abwechseln. Dies kann auch schwere psychotische, schizophrene und wahnhafte Formen annehmen.

Es ist möglich diese starken Erlebnisse und Wahrnehmungen spiritueller Krisen in gesunder und ganzheitlicher Weise zu integrieren. Dadurch erhalten wir die Möglichkeit enorme Entwicklungen zu vollziehen.

Häufig tauchen diese Erlebnisse während unseres „Erwachens“ zur ganzen und vollständigen Persönlichkeit auf. Unbewusste Teile und unbekannte Realitäten werden so zu einem ganzen Menschen entwickelt.

In der transpersonalen Therapie haben wir die Möglichkeit mit diesen starken Phänomenen verantwortungsbewusst und klar umzugehen. Balance und Zentriertheit aus der Mitte heraus sind das Ziel.

Fremdenergie & Blockaden


Wirksam Fremdenergie und Energetische Blockaden auflösen

Energetische Blockaden und Fremdenergien aufzulösen ist meist schnell und einfach möglich. Dabei spielen die eingesetzten Methoden allerdings eine große Rolle. Oft haben wir das Gefühl nicht mehr die Kontrolle über Gedanken und Gefühle zu haben. Mentale und emotionale Klarheit können durch Fremdenergien beeinflusst werden.

Wir unterscheiden dabei zwischen verschiedenen Ebenen, wie zum Beispiel negative Energie durch andere Menschen (Energie-Vampire), energetische Belastungen an Orten und andere, manchmal paranormale Erlebensweisen.

Das wichtige ist, mit diesen Erlebnissen ganzheitlich umzugehen und sie auf allen Ebenen zu lösen. Oft haben wir einen Teil dazu beigetragen, oder sind offen für verschiedene Einflüsse. Durch Clearingtherapie ist es mögliche Fremdenergien zu lokalisieren und Verbindungen zu klären. Emotionale, gedankliche und energetische Beeinflussung kann dann nicht mehr stattfinden.

Es geht darum, genau zu schauen, wie sich die Fremdbeeinflussung auswirkt und welche Ursachen wirklich dahinter liegen. Dann ist es möglich schnell und wirksam Blockaden zu lösen und in die eigene klare Kraft zu kommen.

Wir können durch einen gesunden, freundlichen und aufrichtigen Lebensstil dazu beitragen unser Energiefeld klar zu halten. Bewusstsein und Selbsterkenntnis sind eine gute Strategie um negative Beeinflussung und Manipulation zu erkennen.

Zorn, Aggression und Wut, Alkohol, Drogen und Gewalt sind starke Öffnungen, genauso wie schwere traumatische Situationen. Durch die ganzheitliche Therapie heilen wir unsere negativen Strukturen und Beeinflussung durch Fremdenergie wird so effektiv gelöst.

Ebenen Der Existenz – Ganzheitliche Therapie & Coaching


Methoden der ganzheitlichen Therapie

Die menschliche Existenz ist ein großes Abenteuer. Was ist Bewusstsein? Wieso sind wir hier?

Durch die gezielte Klärung von festen, negativen Mustern können wir lernen uns in natürlicher Weise weiter zu entwickeln. Wir lassen die Vergangenheit hinter uns, nehmen nur mit was uns wirklich gut tut und schließen Frieden mit Schmerz, Angst und schlechten Erfahrungen. Dadurch entwickeln wir uns in neue Ebenen des Bewusstseins. Unsere Realität verändert sich und unsere Wahrnehmungen unsere Eindrücke und Gefühle.

Wir lernen dadurch, dass wir immer die Möglichkeit haben uns zu verändern und zu entwickeln. Wenn in der therapeutischen Arbeit oder im Coaching alle Ebenen der Existenz sein dürfen, wenn wir mit all dem arbeiten, was der Mensch mitbringt, dann nutzen wir die Möglichkeiten effektiv und wirksam. In diesem Prozess erleben wir uns auf neue Weise.

Die Perspektive auf das Leben und uns selbst verändert sich. Wir werden innerlich schöner, reiner, ehrlicher. Mit uns selbst und den Menschen um uns herum. Dieser Prozess ist bei jedem einzigartig und wundervoll. Mit den Methoden der ganzheitlichen Psychotherapie erschließen wir uns die Möglichkeiten. Wir öffnen die Tür in eine Welt unseres eigenen Potentials.

Positive Psychologie, Transpersonale Psychologie, Hypnose und Traumatherapie sind wichtige Methoden, vielleicht komplizierte Abschnitte unserer Identität zu kristallisieren und neue Lebendigkeit und Freude in unser Leben zu holen.

Es gibt viel zu entdecken – das wichtige ist, dass wir los gehen…

Multidimensionalität verstehen – Multidimensional Leben


Der Multidimensionale Mensch – Bewusstsein und Realität

Durch Aktivierung und Erkennen unserer weitreichenden multidimensionalen Persönlichkeitsteilen werden wir zu dem ganzen Menschen, der wir wirklich sind. Wir schreiten über unsere alten Grenzen von Wahrnehmung und Sein und erfahren, dass es unzählige Ebenen gibt mit denen wir verbunden sind und in denen wir wirken.

Diese Ebenen zu verstehen und bewusst zu erforschen ist heilsam und inspirierend für alle Menschen, die Interesse an Realitäten und Entwicklung haben.

Bei diesen verschiedenen Ebenen kann es sich um Traum-Realitäten handeln oder auch um zeitlich verschobene Existenzen. Bei der Erforschung unser multidimensionalen Aspekte lernen wir mit unsere Bewusstsein andere Bereiche von Realität wahrzunehmen und zu erfahren. Multidimensionalität und Bewusstseinsentwicklung helfen uns, unsere innere Weisheit zu aktivieren und schlummernde Talente und Fähigkeiten zu nutzen. Dabei verfeinern und aktivieren wir unseren Charakter und steigen aus der engen Form, die uns nicht mehr passt heraus.

Der multidimensionale Mensch, ist ein Mensch, der seine Bewusstheit, seine Intelligenz und seine Fähigkeiten entwickelt und Realitäten erforscht und kreiert.

Wie nie zuvor haben wir in unserer Zeit Möglichkeiten diese Aspekte unseres Lebens und unseres Universums zu erforschen. Das arbeiten im aktivierten Bewusstsein macht es ganzheitlich und sicher möglich.

Es gibt viel zu entdecken und Multidimensionalität ist eine unendliche Reise zum Mittelpunkt von allem…

Traumatherapie – Freiheit im Jetzt


Moderne Traumatherapie – Liebevoll und ganzheitlich

Wenn wir schwierige Situationen erleben, die uns überfordern kann es sein, dass wir nicht in der Lage sind, die Eindrücke angemessen zu verarbeiten. Um die Situation zu „überleben“ bilden wir oft unbewusst Strategien und Perspektiven die uns helfen sollen mit diesen überwältigenden Eindrücken umzugehen. Diese Verarbeitungsmuster der Psyche sind darauf ausgelegt und zu helfen.

Häufig kommt es dabei aber auch zu einschränkenden Sichtweisen und Gefühlseindrücken. Wir sehen die Welt durch die Brille der traumatischen Erfahrung. Ängste, Panik, Stress und auch Wut oder Verzweiflung sind immer latent vorhanden. Was wir tun und erleben wird dadurch verzerrt und unsere Wahrnehmungen sind eingeschränkt.

In der modernen Traumatherapie gibt es Möglichkeiten, sicher und liebevoll diese traumatischen Situationen zu verarbeiten und damit negative Folgen für unser Leben Stück für Stück zu lösen. Traumatherapie gibt uns die Chance, die Vergangenheit zu verarbeiten, die Eindrücke in neuer Weise zu interpretieren und dadurch Freiraum und neue Selbstbestimmtheit zu erlangen.

Emotionaler, physischer und sexueller Mißbrauch, aber auch weniger dramatische Situationen können traumatische Reaktionen in uns auslösen. Durch die ganzheitliche Behandlung und Integration der Erfahrungen heilen wir unsere Vergangenheit und befreien uns von zerstörerischen und einschränkenden Perspektiven und Gefühlswelten.

Klarheit, Lebensfreude und innere Stärke kommen zurück in unser Leben und die Traumatherapie ermöglicht das. Ganzheitlich bedeutet dabei Körper, Emotionen und auch energetische Aspekte einzubeziehen. Wir lösen die vergangene Erfahrung aus dem Körper und dem Bewusstsein und schaffen damit Platz und Freiheit.

Durchatmen, Raum erfahren und die Vergangenheit hinter uns zu lassen ist möglich. Moderne Traumatherapie hilft uns ganz zu werden.

Über alle Grenzen hinaus – Transpersonale Psychologie


Transpersonale Psychologie und Transformation

In der transpersonalen Psychologie werden alles Aspekte menschlicher Erfahrung und Empfindung mit einbezogen. Das bedeutet, dass wir über das Ego hinaus Wahrnehmungen, Strukturen und Erlebnisse voll und ganz in den Entwicklungsprozess mit einbeziehen, anstatt sie als Symptome oder Illusionen abzuwerten.

Die transpersonale Psychologie wird dem Menschen dadurch gerecht, dass sie auch geistig-seelische, energetische und spirituelle Aspekte unserer Realität wertschätzt. Das ermöglicht uns alle Aspekte unserer Persönlichkeit wertfrei zu erkennen und zu integrieren. Damit bekommen wir mehr Freiheit uns zu erfahren und zu erleben.

Wir erweitern durch diese Sichtweisen unser Bewusstsein und damit immer auch unsere Realität und unsere Erfahrungen. Wir schaffen neue Möglichkeiten uns selbst zu verwirklichen und zu realisieren. Echte Transformation kann nur geschehen, wenn alles Aspekte der eigenen Individualität erkannt und gelebt werden. Dabei schauen wir in der transpersonalen Psychologie immer darauf, dass auch Schattenaspekte gesund und heilsam integriert werden. Es ist eine umfassende, bejahende und akzeptierende Art der Entwicklung.

Es geht also nicht darum zu pathologisieren, also schwierige Entwicklungsepisoden als „krank“ abzustempeln, sondern verantwortungsbewusst und mit Respekt und Humor zu erleuchten…

Erfolg mit positiver Psychologie – Charakterstärken bewusst nutzen

Positive Psychologie – Stärken und Glück verstehen

Die Positive Psychologie beschäftigt sich wissenschaftlich fundiert mit Glück, Zufriedenheit und ganzheitlicher Gesundheit. Warum sind manche Menschen positiver und optimistischer? Wieso haben sie oft mehr Erfolg und gehen scheinbar leichter durch’s Leben?

Wenn wir genau verstehen welche Faktoren es sind, die den Unterschied machen, können wir diese Elemente nutzen und üben. Dadurch bringen wir uns in das Bewusstsein von Möglichkeiten, von innerer Zufriedenheit und positiver Präsenz. Es geht dabei nicht darum, sich alles schön zu reden. Wichtig ist es wirklich eine neue Perspektive einzunehmen und durch konkrete Handlungen ein besseres Lebens-Gefühl zu produzieren.

In der positivien Psychologie stehen unsere Stärken und Möglichkeiten also im Mittelpunkt und wir schauen genau, wie wir diese Charakterzüge jeden Tag immer wieder auf’s Neue einsetzen und verfeinern können. Dabei hat jeder Mensch sogenannte Signaturstärken. Das sind Charakterstärken, die wir auf natürliche Weise einsetzen und nutzen.

Sich über diese Stärken bewusst zu werden und auch zu sehen, welche Charakterzüge eher schwach bei uns sind, hilft dabei gezielt durch konkrete Handlungen und mit Freude zu trainieren. Denn eins ist sicher: Wenn wir unsere Stärken einsetzen und vielleicht schwächere Charakterzüge bewusst trainieren erleben wir, dass sich die Welt plötzlich ganz anders anfühlt. Besser, klarer, leichter und schöner…

Was wäre, wenn Du Dich ab jetzt voll und ganz auf Deine wahren Stärken konzentrierst und sie mit der Welt teilst, anstatt Deine Schwächen zu durchleuchten?

Es gibt 6 große Bereiche aus denen sich die schönsten und wichtigsten menschlichen Stärken ergeben:

  • Wissen & Weisheit
  • Menschlichkeit
  • Mut
  • Gerechtigkeit
  • Mäßigung
  • Transzendenz

Von diesen 6 Bereichen wurden 24 sogenannte Signaturstärken abgeleitet. Wenn Du deine 5 wichtigsten Signaturstärken kennst und diese jeden Tag lebst und verstärkst, wird das absolut positive Auswirkungen für dich haben. Garantiert!

Teamfähigkeit – Urteilsvermögen – Umsicht/Vorsicht – Freundlichkeit/Großzügigkeit – Selbstregulation – Bescheidenheit – Humor – Optimismus – Neugier und Interesse – Kreativität – Sinn für das Schöne – Begeisterungsfähigkeit – Soziale Intelligenz / soziale Kompetenz – Führungsvermögen – Fairness – Bindungsfähigkeit/Fähigkeit zu Lieben – Weisheit – Dankbarkeit – Ehrlichkeit – Liebe zum Lernen – Beharrlichkeit und Fleiß – Spiritualität – Vergebungsbereitschaft – Mut

Jeder Mensch ist unterschiedlich und bringt seine ganz besonderen Qualitäten und Eigenschaften mit und das ist wunderbar. Jetzt geht es darum bewusst darüber zu werden und sich selbst auf eine neue Ebene der Realität zu bringen. durch Aufmerksamkeit auf unsere Stärken und gezieltes Coaching schaffen wir ein neues Feld kreativer und lebendiger Energie.

Positive Psychologie hilft uns, die besten Seiten die wir haben noch strahlender glänzen zu lassen… Wir haben die Möglichkeit jeden Tag mehr von uns zu erfahren… Auf geht’s…

Veränderung durch Therapie und Coaching

Neue Möglichkeiten erkennen und wirklich Leben

Was auch immer wir schon erlebt haben, verstanden haben oder Wissen… Es gibt immer neue Dinge zu entdecken und zu erfahren. Manchmal machen wir Entwicklungen einfach so durch, manchmal stecken wir fest und kommen einfach nicht von der Stelle. Coaching und Therapie sind sehr gute Möglichkeiten Impulse von außen zu bekommen und neue Sichtweisen zu entwickeln. Coaching und Therapie zu machen bedeutet nicht, dass wir krank sind oder hilflos. Im Gegenteil! Es zeigt, dass wir mutig sind und Veränderung in unsere Leben bringen wollen.

Therapie und Coaching sind geniale Möglichkeiten für intensive Entwicklungsprozesse. Das hat natürlich auch immer etwas mit dem Coach und Therapeuten und mit uns selbst zu tun. Wie motiviert sind wir wirklich? Was wollen wir dafür tun, eine neue Ebene von Wahrnehmung und Selbstverwirklichung zu erreichen?

Die eingesetzten Methoden spielen dabei auch eine große Rolle. Sprechen tut gut, aber wer tiefer einsteigen will und intensive Möglichkeiten ganzheitlicher Erfahrung machen möchte, wird schnell feststellen, dass es nicht ausreicht, immer wieder die gleichen Geschichten zu erzählen.

Mit modernen Methoden ganzheitlicher Therapie lernen wir, uns auf neue Art und Weise, sehr tief auf uns und unsere Gefühle und Gedanken und Empfindungen einzulassen. Wir lernen uns neu kennen und entwickeln ein neues Bild von der Welt in der wir leben. Das schafft Raum und Möglichkeiten. Persönlich und auch beruflich.

Wir werden ausgeglichener, authentischer und klarer. Das zahlt sich aus, denn wir erhalten das zurück was uns wirklich ausmacht. Unsere eigene, natürliche Ausstrahlung. Motivation und Kreativität kommen zurück in unser Leben und damit auch gute Beziehungen. Adieu Langeweile, Trostlosigkeit und Selbstmitleid…

Herzlich willkommen, Freude, Optimismus, Lebendigkeit und Abenteuer…

Coaching und Therapie sind genialer Möglichkeiten tiefer mit uns in Verbindung zu kommen. Übrigens genauso wie Yoga, Tai-Chi oder Qi-Gong… oder was es noch alles gibt ums uns kennenzulernen… Was immer es ist… wenn wir vorwärts gehen, sind wir glücklich…

Aktiviere Dein Bewusstsein – Jetzt


Arbeiten in aktivierten Bewusstseinszuständen

Wir haben die Möglichkeit unser Potential zu erweitern indem wir die natürlichen Fähigkeiten unseres Bewusstseins nutzen. Schätzungen gehen davon aus, dass wir in den meisten Fällen 5-8 % unserer mentalen und geistigen Fähigkeiten nutzen. Das ist nicht sonderlich viel und trotzdem ist schon Erstaunliches dadurch möglich.

Was wäre, wenn wir mehr Schichten unseres Potentials aktivieren?

Jeder Mensch hat eine ganz besondere Art und Weise die Welt wahrzunehmen und zu bereichern. Durch Arbeiten mit aktivierten Bewusstseinszuständen erleben wir uns in einer neuen und kreativen Tiefe. Meditation, Hypnose, Atemtechniken wie Pranayama oder Tai-Chi und Sport. Das alles sind Möglichkeiten Areale unsere Hirns zu aktivieren und Neurotransmitter in bestimmten Arten zu nutzen. Dadurch erweitern wir unsere Fähigkeiten, unsere Sensibilität und unser Bewusstsein.

Die Auswirkungen sind mittlerweile empirisch belegt. Die tägliche Praxis von Meditation, Innenschau, aber z.B. auch Yoga verändert unsere Hirnstrukturen und wir gehen mit Stress, Belastungen und Veränderungen vollkommen anders um. Wir werden aufmerksamer, klarer, stabiler und inspirierter.

Im Tiefen-Coaching und der transpersonalen Therapie, arbeite ich mit besonders wirksamen und effektiven Aktivierungen, die dabei helfen sich schnell und elegant weiter zu entwickeln. Denkblockaden, negative Muster und Emotionen, Gedankenkreisen und auch schwierige Erlebnisse können so ganzheitlich, liebevoll und nachhaltig gelöst und transformiert werden.

Es ist auch möglich dadurch tiefere Ebenen der eigenen Realität zu erforschen. Das Universum ist voller kreativer Möglichkeiten und unser Bewusstsein ist viel weiter und fantastischer als wir vielleicht glauben. Durch die Arbeit mit aktivierten Bewusstseinszuständen machen wir uns auf den Weg, uns selbst und das Abenteuer „Mensch“ zu erforschen.

Das bringt uns in unser authentisches Gleichgewicht. Charismatisch und selbstbestimmt entwickeln wir uns zu dem Menschen der wir wirklich sind. Mit allem was dazu gehört…

Wir haben die Möglichkeit unser Potential zu erweitern indem wir die natürlichen Fähigkeiten unseres Bewusstseins nutzen. Erfahre mehr über die neuesten kreativen Mind-Tools, positive Psychologie und transpersonales Coaching und Therapie.

Gibt es vergangene Leben?

Parallele Welten und Realität

Vergangene Leben und die Existenz von anderen Welten und parallelen Universen werden in der westlichen Welt kontrovers diskutiert oder einfach als Einbildung abgestempelt. In anderen Kulturen gehören vergangenen Leben, Reinkarnation und parallele Welten genauso zum Leben wie das Hier und Jetzt.

Mit modernen Methoden der Bewusstseinsforschung ist es möglich diese Ebenen der Existenz zu erforschen. Reinkarnationstherapie, Regression und Rückführungen sind eine Möglichkeit die eigene Identität zu erforschen und Selbstheilung zu aktivieren. Im therapeutischen Prozess, kann es zu starken positiven Veränderung und Heilung kommen, wenn diese Ebenen ganzheitlich und verantwortungsbewusst integriert werden. Das Resultat dieser Arbeit mit vergangenen Leben, Rückführungen und multidimensionalen Aspekten unseres Bewusstseins ist, dass wir mehr und mehr zu dem ganzen und aktiven Menschen werden, der wir wirklich sind. Wir beziehen mehr und mehr Ebenen in unsere Realität mit ein.

Wir entwickeln eine natürliche, authentische und losgelöste Spiritualität die aus unserer Mitte heraus wirkt und sich entfaltet. Jeder Mensch trägt seine eigene Wahrheit in sich und es geht darum, diese Wahrheit zu erkunden und zu verstehen. Rückführungen in vergangene Leben spielen im Entwicklungsprozess zum authentischen Menschen eine große Rolle. Es geht dabei nicht um Religion oder Glaubensfragen, sondern das neugierige und sichere Erforschen und Erkunden des eigenen Geistes.

Erkenne Dich selbst – mit ALLEM was dazugehört. Dann ist wirkliches und ehrliches Wachstum möglich, dass alle scheinbaren Grenzen transzendiert.

Regressionstherapie ist effektiv

Regressionstherapie löst die Ursachen eines Problems

Transpersonale Regression oder Regressionstherapie ist eine wirkungsvolle Methode, um zu den Ursachen von Ängsten, Wut und anderen emotionalen, gedanklichen und energetischen Blockaden zu gehen und sie ganzheitlich und wirksam aufzulösen. Wir erfahren, wie wir in der Vergangenheit ein bestimmtes Wahrnehmungs- und Verhaltensmuster gebildet haben. In der therapeutischen Arbeit werden dann, die alten Emotionen und Muster verstanden und gelöst. Wir haben die Möglichkeit uns von negativen Blockaden und Einsichten zu befreien.

Regressionstherapie hilft dabei, die Lebensweise auf das Hier und Jetzt auszurichten. Wir heilen alten Schmerz und machen Platz für neue Möglichkeiten.

Die Methode der transpersonalen Regression ist auch bei psychischen Symptomen wie Zwängen, Phobien und depressiven Episoden sehr effektiv. Es ist möglich in wenigen Sitzungen massive Blockaden zu lockern und neu in Balance zu kommen.

Kombiniert mit Traumatherapie und Energiearbeit werden wir ganzheitlich aktiviert und müssen nicht mehr das gleiche Band wieder und wieder abspielen. Jetzt ist auf einmal mehr Raum da, mehr Handlungsmöglichkeiten und mehr Energie um die neuen Verhaltensweisen zu leben.

Das was zählt ist der Mensch und das, was ihn wirklich ausmacht

In der Regressiontherapie steht der Mensch im Mittelpunkt, mit allem was er mitbringt und mit allem was sich in der Arbeit zeigt. Deshalb ist es so eine wertschätzende und ganzheitliche Methode. Es geht dabei nicht um Interpretationen und Anweisungen für neues Verhalten. Das neue Verhalten bildet sich automatisch aufgrund der Loslösung von alten Mustern. Das macht Regressionstherapie so wirkunsgvoll und effektiv.